40 cm

Badmöbel Komplettset 40 cm


Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40-2-PM+SP_V
Variationen in:
  • Farbe
Versandgewicht:
14,70 kg
Artikelgewicht:
13,27 kg
199,00 € *
Sofort verfügbar
Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40-2-PM+SPS-40-PM_V
Variationen in:
  • Farbe
239,00 € *
Sofort verfügbar
Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40-PM+SP_V
Variationen in:
  • Farbe
209,00 € *
Sofort verfügbar
Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40M-PM+SP_V
Variationen in:
  • Farbe
Farbe 
229,00 € *
Sofort verfügbar
Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40-PM+SPS-40-PM_V
Variationen in:
  • Farbe
289,00 € *
Sofort verfügbar
Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40M-PM+SPSM-40-PM_V
Variationen in:
  • Farbe
Farbe 
269,00 € *
Sofort verfügbar
Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40-PM+2xMS-32-PM_V
Variationen in:
  • Farbe
Versandgewicht:
32,25 kg
Artikelgewicht:
28,67 kg
249,00 € *
Sofort verfügbar
Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40-PM+MS-32-PM_V
Variationen in:
  • Farbe
Versandgewicht:
23,75 kg
Artikelgewicht:
20,97 kg
239,00 € *
Sofort verfügbar
Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40-PM+SP-507-PM+LT-34CH-PM_V
Variationen in:
  • Farbe
  • Set
Versandgewicht:
31,38 kg
Artikelgewicht:
18,30 kg
Farbe 
Set 
209,00 € - 369,00 € *
Sofort verfügbar
Auf Lager
Artikelnummer:
WTU-40-PM+SPS-40-PM+2xMS-32-PM_V
Variationen in:
  • Farbe
Versandgewicht:
42,95 kg
Artikelgewicht:
37,93 kg
339,00 € *
Sofort verfügbar

Artikel 1 - 10 von 11

Das rundum-sorglos Komplettset für Ihr Badezimmer

Sie möchten Ihr Bad neu einrichten? Mehr Platz schaffen und Möbel besser anordnen? Dann lohnt sich der Blick auf ein Badmöbelset. In diesem Falle auf das 40 cm Komplettset für Ihr Badezimmer. Darin enthalten sind sämtliche Möbel, die Sie für Ihr Bad brauchen. Gerade in kleineren Bädern herrscht oft das Problem des Platzmangels. Die vielen Utensilien, die Sie am Waschtisch brauchen, für das WC, die Duschkabine oder für die Reinigung – alles muss irgendwo stehen oder liegen. Wer eines der 40 cm Badmöbel Sets bestellt, schlägt gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe.


Die Vorteile eines 40 cm Badmöbelsets

Der größte Vorteil ist, dass alle Möbelstücke perfekt aufeinander abgestimmt sind. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, ob der Spiegelschrank zum Waschtischunterschrank passt oder der Midischrank zum Spiegelschrank. Unsere Badmöbel Sets sind voll kompatibel und tauchen Ihr Badezimmer vom ersten Moment an in ein stimmiges Licht. Gerade in kleinen Badezimmern, für die die 40 cm Badmöbelsets vor allem gedacht sind, lohnt sich Einheitlichkeit. Ansonsten entsteht optische Unordnung, an der Sie nicht lange Freude haben.

Weiterhin sorgen die Sets für mehr Stauraum in Ihrem Badezimmer. Trotz der kleinen Ausführung von 40 cm sorgen Waschtischunterschrank, Spiegelschrank und – wenn im Set vorhanden – Midischrank für Ablagefläche in Ihrem Badezimmer. Die einzelnen Elemente bieten dabei ganz eigene Vorteile.


Spiegel oder Spiegelschrank?

Unsere Badmöbelsets bestellen Sie wahlweise mit einem Spiegel oder einem Spiegelschrank. Je nachdem, was Sie in Ihrem Bad montieren können, nutzen Sie idealerweise den Spiegelschrank. Der bietet Ihnen nämlich zusätzlichen Stauraum für Kleinteile wie Zahnpasta, Shampoo, Duschgel oder sonstiges Zubehör. Achten Sie jedoch darauf, ob Sie den Spiegelschrank vor Ort auch installieren können. Können Sie die Spiegeltüren nicht öffnen, weil ein Fenster, eine schräge Decke oder die Badtür dies verhindern, greifen Sie lieber auf das Badmöbel Set mit Spiegel zurück. Haben Sie die Option, den Spiegelschrank zu nutzen, tun Sie dies auch. Sie müssen sonst andere Ablageflächen finden für Ihre Klein-Utensilien.


Mit oder ohne Midischrank?

In einem 40 cm Bad ist generell nicht viel Platz. Ob Sie sich für ein Badmöbelset mit oder ohne Midischrank entscheiden, hängt maßgeblich davon ab. Generell betrachtet, sorgen Midischränke für mehr Stauraum. Handtücher, Lappen oder Reinigungsmittel verstauen Sie bequem in den Schränken, die seitlich neben dem Spiegelschrank oder dem Waschtischunterschrank angebracht sind. Doch natürlich brauchen Sie auch den Platz dafür. Die Schränke sind auf die 40 cm Größe der anderen Elemente ausgelegt, doch schlussendlich muss Ihre Wand diesen seitlichen Platz hergeben. Alternativ denken Sie darüber nach, die Midischränke an einer anderen Wand zu installieren. Sie sind im Bademöbel Set zwar dafür gedacht in direkter Nähe zu den anderen Schränken zu hängen, aber Pflicht ist das natürlich nicht.


Über unsere Waschtischunterschränke

Bei jedem Badmöbel Set dabei ist der passende Waschtischunterschrank – in der Regel mit passendem Keramikwaschbecken. Sie müssen sich also keine Gedanken darüber machen, wie Sie Ihr eventuell vorhandenes Waschbecken integrieren. Unsere Badmöbelsets erlauben Ihnen tatsächlich den kompletten Austausch aller im Bad vorhanden Möbel mitsamt Waschtisch. Die Unterschränke der einzelnen Badmöbelsets sind dabei nicht nur für mehr Stauraum gedacht, sondern sorgen gleichzeitig dafür, unschöne Installationen abzudecken. Das Waschbecken müssen Sie an die Wasserzufuhr anschließen. Das geht einher mit Rohrverbindungen und einem Siphon. Das sieht – gerade in einem kleinen Bad – oft nicht hübsch aus. Mit unseren 40 cm Unterschränken ist das kein Problem mehr.


Darauf müssen Sie achten bei Ihrem neuen Badmöbel Set

Interessieren Sie sich für eines unserer 40 cm Badmöbelsets, sollten Sie ein paar Aspekte bedenken. Die oben angesprochenen Punkte beziehen sich auf die Wahl von Spiegel oder Spiegelschrank sowie Midischrank oder nicht. Doch wenn Sie ein Badmöbelset erwerben, müssen Sie einige weitere Faktoren berücksichtigen:

1. Reicht Ihnen ein 40 cm Badmöbelset? Gehen Sie in Ihr Bad und messen Sie, welches Raumpotenzial es bietet. Denken Sie sodann an die zusätzlichen Optionen wie Spiegelschrank und Midischrank. Haben Sie das Gefühl, es passt mehr hinein, ohne dass Sie Bewegungsfreiheit verlieren? Dann denken Sie über ein größeres Badmöbel Set nach. Glauben Sie, dass das nicht geht, bleiben Sie beim 40 cm Badmöbelset.

2. Wie installieren Sie das Badmöbel Set? Für alle hängenden Schränke müssen Sie Löcher bohren. Das Bohren selbst ist nicht das Problem, doch Sie müssen darauf achten, dass an den Stellen, an denen Sie bohren keine Strom führenden Leitungen sind. Sie müssten dann etwas weiter daneben bohren, was prinzipiell ebenfalls kein Problem ist – außer die Dimensionen der einzelnen Elemente aus dem Badmöbel Set passen nicht. Dies sollten Sie bereits im Vorfeld vor Augen haben, auch wenn das grundsätzlich selten problematisch ist.

3. Stört das Badmöbel Set Ihre Bewegungsfreiheit? Sind Sie eingeschränkt, nur weil Spiegeltüren, Türen der Midischränke oder Türen des Waschtischunterschranks in geöffnetem Zustand zu viel Platz in Anspruch nehmen? Dann denken Sie darüber nach, die einzelnen Elemente anders zu platzieren. Geht das, perfekt! Ansonsten verzichten lieber auf den Spiegelschrank zugunsten eines Spiegels oder Sie verzichten auf die Midischränke.